Wörgl

Gefahrenzonenplan ohne Hochwasserschutz

Für Detailansicht bitte in das Bild klicken! Ladezeit kann durch hohe Auflösung länger ausfallen.

Die im Plan rot und gelb eingezeichneten Zonen sind bei einem 100-jährlichen Hochwasser betroffen. Mehr zu den Roten und Gelben Zonen erfahren Sie hier.

Die Gemeinde Wörgl wird durch drei Linearmaßnahmen vor einem 100-jährlichen Hochwasser geschützt. Es werden 80,5 ha Bauland und 86 ha Freiland geschützt.

Detailübersicht

1. Linearmaßnahmen Wörgl West (M10)
 DammSchotter
Länge1.558 m 300 m Weg
Volumen43.700 m³
2. Linearmaßnahmen Wörgl – Wörgler Bach – Brixentaler Ache (M11)
 MauerMauer AufhöhungDammSchotterAsphalt
Länge261 m 367 m302 m127 m Weg67 m
Volumen740 m³
Außerdem2 Mobilverschlüsse
3. Linearmaßnahmen Wörgl – Angath (M12)
 DammSchotter
Länge305 m 205 m Weg
Volumen380 m³

 

RSS
Facebook
Facebook
Google+
https://www.hochwasserschutz-unterinntal.at/gemeinden/unteres-unterinntal/woergl-2">
Twitter