Gemeinden des Mittleren Unterinntals informierten sich bei Salzburger Wasserverband

Gemeinden des Mittleren Unterinntals informierten sich bei Salzburger Wasserverband Zell am See, 17.09.2018 – Wie gemeindeübergreifender Hochwasserschutz erfolgreich umgesetzt werden kann, erfuhr eine Delegation von Bürgermeister- und GemeinderätInnen aus dem Mittleren Unterinntal bei einem Besuch des Wasserverbandes Zeller Becken. Wie im Tiroler Unterinntal schrammten auch die Gemeinden im Salzburger Pinzgau in der Vergangenheit schon mehrmals […]

Read more
Vorarbeiten zur Wasserverbandsgründung gestartet

Vorarbeiten zur Wasserverbandsgründung gestartet Kufstein, 28.10.2016 – Ein breites Bekenntnis zum Hochwasserschutz gibt es im Unteren Unterinntal. Ein Großteil der acht von Hochwasser bedrohten Gemeinden hat sich über den Sommer in Gemeinderatsbeschlüssen ausdrücklich zum gemeindeübergreifenden Hochwasserschutz bekannt und der Bürgermeisterin/dem Bürgermeister ein Mandat für die Verhandlungen zur Wasserverbandsgründung erteilt. Auch die Infrastrukturunternehmen ASFINAG, ÖBB, TIWAG […]

Read more
Geisler: „Wörgl wird Hochwasserschutz bekommen“
Hochwasser in Wörgl 2005.

Geisler: „Wörgl wird Hochwasserschutz bekommen“ Wörgl, 29. August 2015 – „Wörgl wird einen Hochwasserschutz bekommen. Voraussetzung für einen funktionierenden Hochwasserschutz ist aber die gemeindeübergreifende Kooperation“. Mit diesen Worten appelliert LHStv Josef Geisler anlässlich des Erinnerungstreffens „10 Jahre Hochwasser Wörgl“ am Samstag, den 29. August einmal mehr an die betroffenen Gemeinden, beim Hochwasserschutz Unterinntal gemeinsam an […]

Read more
RSS